Kategorien
Allgemein

Cookie und das Weihnachtsgefühl

Hier sieht man, dass ein Besuch bei mir nicht nur die reine Fellpflege beinhaltet sondern ich auch sehr gerne dazu bereit bin auf meine Kunden einzugehen. Es ist sehr wichtig sie an die ungewohnten Geräusche und Berührungen zu gewöhnen.

Ein erster Besuch beim Hundefrisör kann, vor allem für Welpen, sehr stressig sein. Es handelt sich für sie um eine neue Umgebung, neue Menschen und viele andere neue Eindrücke. Der neue Geruch und beängstigende Geräusche von Geräten die ein Hund nicht kennt, können Angst und Verstörung auslösen.

Darum nehme ich mir gerne die Zeit und gewöhne meine Kunden langsam an all die neuen Umgebungen. Erst wenn das Vertrauen zu mir hergestellt ist, kann ich mit meiner Arbeit beginnen. Erst durch dieses Vertrauen genießt ein Hund die Behandlung und kann sich darauf einlassen.

Die Behandlung gewinnt durch dieses Vorgehen durchaus noch weitere positive Aspekte, da dadurch auch das Selbstvertrauen des Hundes selbst gestärkt wird.

Hat man in so einer Situation eine kompetente Begleitung, fällt dieses Eingehen auf den Hund natürlich nochmals wesentlich leichter. Danke für die tolle Kooperation an SABO Hundetraining.